Tierheilpraxis Pfiffikus
Tierheilpraxis Pfiffikus

Ernährungsberatung

Die Ernährung Ihres Vierbriners ist heutzutage gar nicht mehr so einfach, wenn Sie ihn gesund ernähren möchten. Es gibt viele Fertigfutter auf dem Markt. Einige davon sind angeblich sogar ohne Schafstoffe. Trotzdem hält sich das Futter, laut Aufschrift, ein Jahr. wie kann das sein? Die Grundsubstanzen ihres Futters werden so eingekauft, dass die Konservierungsstoffe schon enthalten sind. Deshalb müssen die Hersteller diese nicht deklarieren. Die meisten Hunde- und Katzenfuttersorten  bestehen zu 60-90 % aus Getreide. 

 

Aber Hunde und Katzen sind Karnivoren

 

Getreide nehmen beide  aber in der Natur selten zu sich. Hunde fressen Großwild und bekommen somit die wichtigsten Nährstoffe z.B: Eiweiß, Mineralstoffe, Fett, Vitamine, Enzyme und Ballaststoffe zu sich. Katzen fressen eher Vögel, Mäuse etc. und ernähren sich somit fast nur von Fleisch. 

 

Was ist BARF?

BARF bedeutet: biologisch- artgerechtes-rohes-Futter 

Viele Tierbesitzer haben Vorurteile gegen BARF. Sie haben Bedenken, dass sie Ihrem Tieren damit Salmonellen oder Parasiten zuführen. Ein gesunder Organismus wird damit aber fertig. Knochen sind nicht lebensgefährlich wenn sie roh gefüttert werden. Aufwändig und teuer ist auch nicht mehr. Mittlerweile kann man schon Fertig BARF bestellen, ohne nur einen Finger für die Herstellung des Futters rühren zu müssen. BARF hat sehr viele Vorteile. Es entsteht so gut wie kein Zahnstein und Mundgeruch. Das Tier hat weniger Parasiten und entwickelt ein starkes Immunsystem. Die Kotmengen sind kleiner, weil fast alles vom Körper verwertet wird. Das Fell wird schön und glänzend und Verdauungsproblemen wird vorgebeugt. Es gibt kaum Magendrehungen und die Bänder, Sehnen und Muskeln werden gestärkt. 

(Auszug aus der Broschüre:BARF von Svanie Simon)

 

Ich erstelle für Ihr Tier einen Ernährungsplan nach sorgfältiger Voruntersuchung und Beratung. 

 

Kontakt

Tierheilpraxis

Viola Bock

Taunusstr. 6

35415 Pohlheim-Grüningen

 

Telefon

0177/ 306 1587 0177/ 306 1587

 

E-Mail

romyshouse@aol.com

 

 

Mitglied im Verband Deutscher Tierheilpraktiker